Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK
Header-Apfel

Wenn es um Sekunden geht...

Defi Reith  IMG-20190315-WA0003

Zur Steigerung der Lebensqualität im Rahmen der "Daseinsvorsorge" im Markt Oberthulba wurde nun auch 2019 im Gemeindeteil Reith ein Defribrillator installiert.

Dieses lebensrettende Notfallgerät konnte mithilfe der Ortsvereine am Feuerwehrhaus aufgestellt werden. Bei Bedarf erreicht man den Defi über einen Notfallschlüssel, links der Haupteingangstür. Eine sachgerechte Benutzung ist am Gerät hinterlegt.

 

Der Defibrillator ist auf einer flexiblen mobilen Trageeinheit untergebracht. Durch Entnahme des Defibrillators wird automatisch ein Notruf zur integrierten Rettungsleitstelle aufgebaut und somit eine direkte Freisprechverbindung ermöglicht. Mit der elicth tragbaren Trageeinheit hat der Ersthelfer die Leitstelle im "Handgepäck" dabei die nun die vollständige Koordination des Rettungseinsatzes und die aktive Unterstützung des ERsthelfers begleiten kann. Parallel hierzu sendet das GDM-Modul eine Mitteilung an eine oder mehrere vorbestimmte Empfangsstellen. Sie können nicht falsch machen. Sie können Leben retten.

Ein herzliches Dankeschön, an alle die, die Installation des Defibrillators in Reith möglich gemacht haben.

zurück