Header-Aktuelles

Bekanntmachung

Bekanntmachung

 

Selbstwerbung von Rechtlerbrennholz in Oberthulba

 

 

Die Holzrechtler von Oberthulba werden gebeten, bis spätestens 26.10.2018 bei der Gemeindeverwaltung verbindlich mitzuteilen, ob sie ihr Rechtlerholz in Selbst-werbung aufarbeiten oder als Ster bzw. Polter beziehen möchten. Wenn keine Änderung der bisherigen Bezugsart gewünscht wird, ist keine Meldung notwendig.

 

Für Aufarbeitung des Brennholzes in Selbstwerbung und für die Aufarbeitung des Polterholzes ist der Nachweis eines Motorsägenlehrgangs erforderlich. Wer den Nachweis noch nicht erbracht hat, wird gebeten, eine Kopie der Be-scheinigung im Rathaus, Zimmer-Nr. 27, Kirchgasse 16 in Oberthulba, vorzu-legen.

 

Wir bitten um Einhaltung des Termins, damit der Einschlag des Brennholzes rechtzeitig an ein Unternehmen vergeben werden kann.

 

Oberthulba, 04.10.2018

 

 

Gotthard Schlereth

1. Bürgermeister

 

 

 

 

zurück
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK