Header-Allianzen

Nachdem die Weiterführung des Förderprogramms „Revitalisierung der Altund
Innenorte“ in allen vier Allianz-Gemeinden beschlossen wurde, konnte
nun auch der Auftrag zur Durchführung von Bauberatungen an das
Architekturbüro Halboth aus Münnerstadt vergeben werden.
Bisher wurden die Bauberatungen vom Büro Wegner Stadtplanung aus
Veitshöchheim durchgeführt.
Bis zu sieben Stunden können zukünftig Bau-Interessenten kostenlos
für Bauberatungen in Anspruch nehmen. Der Bauberater steht für
grundsätzliche Ausrichtungen, Abwägungsprozesse und Planungshilfen zur
Verfügung. Ferner geht es darum, städtebauliche, architektonische und
denkmalpflegerische Gedanken und Ansätze ins Gespräch zu bringen.
Mit Herrn Andreas Halboth werden Sie gut beraten. Der studierte Architekt
und Energieberater verfügt in diesem Bereich über eine große Erfahrung
und ist seit 1991 mit aktuell vier Mitarbeitern selbstständig. Seitdem
beschäftigt er sich intensiv mit Niedrigenergiebauweisen sowie mit der
Umsetzung, Planung und Ausführung von Neubauten, Sanierungen und Erweiterungen im
Privatwohnungsbereich, Gewerbe und Industrie. Etwa 300 Privat- und 140 Gewerbeobjekte sowie 50
öffentliche Bauten hat er seitdem betreut. Seit 2001 ist er zusätzlich Energieberater. Auch in diesem Bereich
hat er schon zahlreiche Energieberatungen sowie Auswertungen für Gebäudethermographien durchgeführt.
Die Arbeit als Berater ist Herrn Halboth nicht neu. Denn er ist als Berater sowohl für die benachbarte
Kreuzberg Allianz als auch für die Stadt Münnerstadt tätig. Zudem ist er auch Dozent und Seminarleiter für
Weiterbildungsmaßnahmen von Architekten und Workshops für Studenten. Zu seinen Hobbys zählen
Fotographie und Musik. Auf eine gute Zusammenarbeit freuen sich die vier Allianz-Gemeinden.
Mehr Informationen über die Firma Halboth erfahren Sie unter www.halboth.net

Text: Allianzmanagerin Beata Schmäling

zurück
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK